Alzheimer betrifft immer mehr Menschen. Die Forschung hat aktuell herausgefunden, dass Sie selbst viel tun können, um die Krankheit zu verhindern. Und dass hat ganz entscheidend mit Ihrer Ernährung zu tun!
Ein wichtiger Faktor, der positiv auf den gesamten Körper und die Gelenke wirkt, ist die Ernährung. Denn all die Bewegung, die gute Haltung und der moderate Sport nützen nichts, wenn Ihr Körper nicht die richtige Nahrung zur Verfügung hat, um alle Prozesse in Gang zu halten.
Viele Menschen sind sich gar nicht bewußt, dass Sie im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Dabei ist das Zähneknirschen eine weit verbreitete Überaktivität des Kausystems.
Hyaluronsäure – der Begriff ist in aller Munde. Es gibt kaum ein Produkt, in dem Sie nicht die Aufschrift finden „Mit Hyaluronsäure“. Ob Augentropfen, Cremes oder Gelenknahrung – viele Produkte werben mit Hyaluronsäure. Ich bin diesem Trend einmal nachgegangen und habe für Sie herausgefiltert, wo die Säure wirklich helfen kann und wo nicht.